Die Volksschule von Rettenegg:

Das Schulhaus wurde im Herbst 1897 nach dreijähriger Bauarbeit bezogen.
1963 wurde ein Zubau errichtet und das Dachgeschoß ausgebaut.

Im Sommer 2014 wurde in nur fünf monatiger Bautätigkeit das gesamte Schulhaus
vom Dach bis zum Keller saniert und ein neuer Zubau für den Eingangsbereich geschaffen.
Die Schule wird zweiklassig geführt.

Schulgebäude

Kontaktmöglichkeiten:

Volksschule Rettenegg  8674 Rettenegg 84
Tel.: 03173/8256  e-mail: vs.rettenegg@phoenixds.net

Zur Gemeindeseite von Rettenegg


Luftbild Schule

(©)Foto Puntigam, Kindberg